Hundegitter für die Wohnung: Unsere 5 Favoriten

Ein Hund steht vor einem Hundegitter in der Wohnung

Sie bekommen einen Welpen oder haben bereits einen Vierbeiner und sind auf der Suche nach einem Hundegitter für die Wohnung? Die Auswahl an unterschiedlichen Modellen und Ausführungen ist so groß, dass es eine weile dauern kann, bis man ein passendes Gitter findet. Um Ihnen die Entscheidung zu vereinfachen präsentieren wir Ihnen in diesem Artikel unsere Favoriten. 

Trixie 39456 Hunde-Absperrgitter.

Das Design dieses Hundegitters erinnert an einen edlen, weißen Gartenzaun. Wer Wert auf Ästhetik legt, macht mit diesem Gitter also definitiv nichts verkehrt.

Es besteht aus einem Frontteil und zwei Seitenteilen, die sich je nach Bedarf anwinkeln lassen. Somit ist das Trixie 39456 gut geeignet um einen Durchgang oder einen Treppenaufgang zu versperren.

Da das Gitter aus Holz besteht ist es nicht nur robust, sondern lässt sich bei Bedarf auch leicht abwischen.

Sollte die Hundebarriere gerade nicht benötigt werden, kann man diese problemlos zusammenklappen und unter dem Bett oder einem anderen Ort lagern.

Mit einer Höhe von 60 Zentimetern ist das Gitter hoch genug um auch größere Vierbeiner zu stoppen.

Ebenfalls interessant:Hundelaufstall für die Wohnung

BOMI Treppen Und Tür-Schutzgitter

Bereits beim durchlesen der Kundenkommentare hatten wir einen guten ersten Eindruck von diesem vielseitig einsetzbaren Hundegitter.

Das Modell ist sowohl für Hundehalter als auch für junge Familien interessant, die den Nachwuchs davon abhalten wollen, sich auf eigene Faust durch die Wohnung zu bewegen.

Den Herstellerangaben zufolge entspricht das Gitter der DIN Norm 1930:2012.

Da die Barriere äußerst standfest ist, kann man sie auch dann benutzen, wenn man einen energiereichen Hund zuhause hat.

Die Anwendung des BOMI Türgitters ist simpel. Um eine Treppe oder Tür zu blockieren, genügt es, diese in die Öffnung zu klemmen. Aufwendige Installationsarbeiten oder sogar Löcher in den Wänden entfallen somit völlig.

Da sich das Gitter – wie eine Salontür – in zwei Richtungen öffnen lässt, fällt es im Alltag kaum auf.

Lionto DG00545 By Dibea Absperrgitter

Das nächste Hundegitter auf unserer Favoritenliste stammt von der Firma Lionto. Es besteht aus Pinienholz und wird in zwei Höhen angeboten. Daher empfiehlt es sich für Hundehalter mit großen und kleinen Vierbeinern gleichermaßen.

Die Länge dieses Modells ist variabel. Man kann die Barriere leicht ein- und ausfahren. Dabei ist eine stufenlose Verstellung zwischen 1,06m und 1,80m möglich, so dass man unterschiedlich große Bereiche absperren kann.

Auch rein optisch macht das Gatter einen guten Eindruck.

Aufgrund der Wandhalterung ist ein umkippen höchst unwahrscheinlich. Antirutsch-Füße sorgen für zusätzliche Stabilität.

Um das Absperrgitter zu befestigen benötigt man weder spezielles Werkzeug, noch besonders viel Zeit.

Momcozy Hundegitter Wohnung

Im Gegensatz zu den anderen Hundegittern auf unserer Liste handelt es sich bei dieser Absperrung um eine Art Rollo, dass sich horizontal ausfahren lässt. Die Firma Momcozy möchte so   das Verletzungsrisiko minimieren, welches entsteht, wenn eine neugierige Fellnase ihren Kopf zwischen die Gitterstäbe schiebt.

Die Höhe der Hundebarriere liegt bei 86 Zentimetern. Die maximale Länge beträgt 1,40 Meter.

Besonders praktisch ist die Bedienung: Die Absperrung lässt sich nämlich notfalls mit nur einer Hand öffnen.

Zum Lieferumfang gehören zwei Montagesets. Dank der Clip on & off Technik kann man folglich zwei verschiedene Areale sichern. 

Weitere Beiträge